• alt-icon
    Logo
  • alt-icon
    alt-icon
  • alt-icon
    alt-icon
  • alt-icon
    alt-icon
  • alt-icon
    alt-icon
  • alt-icon
    alt-icon
  • Herzlich Willkommen

    in der Gemeinschaftspraxis Dr. Heisler, Dr. Prüter und Dr. Klatt in Rendsburg.
    Wir möchten Ihnen hier einen Eindruck des Augenzentrum-SH und unserer medizinischen Leistungen vermitteln. Unser Ziel ist eine professionelle, menschlich und fachlich optimale Betreuung der Patienten.

    Lernen Sie uns kennen
  • High Tech ergänzt Erfahrung

    Durch unseren neuen Excimer-Laser der Firma Zeiss wird die Kombination aus aktuellster Technik und langjähriger Erfahrung unserer Operateure nochmals optimiert. Modernste Tech­nik ist für das Ergeb­nis der Augenlaser-Behandlung von ent­schei­den­der Bedeutung. Sehen ohne Brille. Ein Leben lang.

    Mehr zu den LASIK/LASEK Operationen
  • Unsere Praxen

    in Rendsburg, Neumuenster, Tellingstedt, Preetz, Leck, Hohenwestedt, Trappenkamp und Helgoland bieten Ihnen eine freundliche Atmosphäre und modernste medizinische Ausstattung zur Diagnostik und Behandlung Ihrer Augenprobleme.

    Unsere Standorte
  • Praxisleistungen

    Ambulante Operationen gehören genauso zum Spektrum wie auch eine Sehschule und spezielle Sprechstunden für verschiedenste Leistungen. Die Beratung und Aufklärung des Patienten steht bei uns an erster Stelle.

    Mehr zu den Leistungen
  • Ambulante Operationen

    Das ambulante Operieren bietet viele Vorteile. Die minimal invasive Chirurgie, schonende Narkoseverfahren und eine kurze Eingriffszeiten, machen es möglich, dass Sie nach der Operation Zuhause genesen können.

    Mehr zu den ambulanten OPs
  • Kinderaugenheilkunde

    • Untersuchung von Kindern
    • Fehlsichtigkeiten / Vorsorgeuntersuchungen
    • Vorsorgeuntersuchungen im Rahmen der Schwachsichtigkeit (Amblyopie)
    • Frühgeborenenretinopathie

    Infos zur Sehschule

| Vorbeugung

Augenärztliche Vorsorgeuntersuchungen dienen der Früherkennung von Augenerkrankungen. Wir bieten Ihnen Vorsorgeuntersuchungen mit allen Möglichkeiten des technologischen und wissenschaftlichen Fortschrittes.

| Behandlung

Unser Ziel ist eine professionelle, menschlich und fachlich optimale Betreuung der Patienten. Wir bieten Ihnen das gesamte Spektrum der Augenheilkunde und versuchen Sie stets zu Ihrer vollsten Zufriedenheit zu behandeln.

| Operation

Viele Augenerkrankungen können heute mit modernen Methoden und medizinischen Geräten operativ behandelt werden. Unsere Ärzte bieten Ihnen ein breites augenchirurgisches Spektrum an verschiedenen OP-Standorten an.

Sehschule (einfache Sprache)

sehschule-bild2

Was ist eine Sehschule?

In unserer Sehschule untersuchen wir Ob Kinder Sehfehler haben. Damit wir das möglichst schnell herausfinden und behandeln können.

Erkrankungen sind zum Beispiel: Schielen, flasches Bewegen der Augen und Sehschwächen.

Wir beraten Sie und helfen Ihnen.

Wir haben speziell ausgebildeten Fachleute (Orthoptistinnen) und Augenärzte.

Das machen wir in Rendsburg, Neumünster, Preetz und Leck.   



Was sind Orthoptistinnen?

Diese Fachleute untersuchen die Kinder und bringen Ihnen bei wie man besser sehen kann.

Berufsverband der Orthoptistinnen


 

Was wird in einer Sehschule untersucht?

Um schnell zu merken, dass ein Kind krank ist und wir helfen können untersuchen es gründlich.

Wir testen ob Ihr Kind alles scharf sieht. Wir kontrollieren die Augen. Wir machen Tests.

 

Welche Krankheitsbilder werden behandelt?

  • Schielen
  • Hält Ihr Kind den Kopf gerade?
  • Sehschwächen
  • Sieht Ihr Kind auf beiden Augen gleich gut?
  • Kopfschmerzen und Augenschmerzen
  • Kann Ihr Kind richtig lesen und schreiben?
  • Augenzittern
  • Hat Ihr Kind andere Krankheiten die mit den Augen zu tun haben?

 

Wann sollten Sie eine Sehschule aufsuchen?

Wenn Sie oder Ihr Kind folgende Probleme hat sollten Sie zur Sehschule kommen:

  • Schielen
  • Doppelt Sehen oder verschwommenes Sehen
  • Blinzeln, Zwinkern, Zukneifen
  • Kopfschmerzen
  • Stolpern oder Dinge nicht richtig greifen können
  • Konzentrationsprobleme
  • Leseunlust oder -störung
  • Den Kopf schief halten
  • Zittern, brennen oder tränen der Augen

 

Wer wird behandelt?

  • Kinder, Jugendliche und Erwachsene
  • Menschen die denken etwas stimmt mit dem Sehen nicht
  • Meistens Kinder

 

Sehen lernen!

Scharf sehen kann man nicht von alleine. Sehen muss man nach der Geburt erst lernen.

Erst mit 6 Jahren kann man richtig sehen.

Meistens wachsen die Augen noch bis man 18 oder 21 Jahre alt ist.

 

Warum ist die Sehschule für Kinder so wichtig?

  • Weil viele Kinder schielen.
  • Wer schielt kann auch schlecht sehen.

 

Wo kommt das Schielen her?

  • Vererbung
  • Risikofaktoren während der Schwangerschaft und Geburt
  • andere Krankheiten
  • Keine Brille trotz Sehfehlern
  • kindliche Weitsichtigkeit
  • Verletzungen oder Augenkrankheiten
  • Spätestens ein Jahr nach der Geburt sollte ein Kind in der Sehschule untersucht werden.

    

Download: Informations-Flyer Sehschule

    



 

Links

Weitere Informationen finden Sie hier.

Website der AUGENSTERN e.V.
Augenstern ist ein gemeinnütziger Verein, der sich zum Ziel gesetzt hat, die Früherkennung von Sehschwächen bei Kindern zu verbessern.

Mobile Sehgeschädigten-Beratung Schleswig-Holstein
Rat und Hilfe bei Sehverlust

Deutsche Myasthenie Gesellschaft e.V.
Hilfe, Unterstützung und Austausch bei Myasthenia Gravis, Lambert-Eaton-Syndrom und Kongenitalen Myasthenie-Syndromen

VISIO-N
Neue Berufsperspektiven für Menschen mit Seheinschränkungen

Wir sind Ausbildungsbetrieb und zertifizierte Weiterbildungsstätte

für Medizinische Fachangestellte und Assistenzärzte mit dem Ziel Facharzt für Augenheilkunde zu werden.

Wir bieten Berufe, die vom ersten Tag an interessant sind, weil die Arbeit abwechslungsreich ist, selbstverantwortliches Handeln erfordert und die Perspektiven stimmen.
In der dreijährigen  zur/m Medizinischen Fachangestellten wird fundiertes medizinisches Fachwissen als Voraussetzung für den Berufseinstieg vermittelt. Wir bieten jährlich mehrere Ausbildungsplätze in verschiedenen Praxis-Standorten an.

Die Facharztausbildung dauert fünf Jahre und kann in vollem Umfang bei uns absolviert werden. Auf universitärem Niveau lernen unsere Weiterbildungsassistenten alle Bereiche der konservativen und operativen Augenheilkunde kennen.

Zu den Stellenangeboten

Unsere Partner...

... sind für uns unerläßlich.

Denn Partner aus wirtschaftlichen, technologischen und nicht zuletzt auch sozialen und humanitären Bereichen werten unser Leistungsspektrum in vielerlei Hinsicht auf und sind uns auch persönlich sehr wichtig.

Ob wir nun unterstützt werden, oder wir die Unterstützer sind. Engagement muss sein! Und Sie als unsere Patienten haben daran teil.

Wir erweitern unser Partnerprogramm stetig und sind immer auf der Suche nach neuen Möglichkeiten.

 


ZEISS
Mare Klinikum
Anästhesiepartner Holstein
partner-IHochdruckliga 200px
Initiative Grauer Star
Initiativgruppe Früherkennung diabetischer Augenerkrankungen (IFDA) und der Arbeitsgemeinschaft Diabetes und Auge (AGDA)
Imland Klinik Rendsburg

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok