Erhalt der Sehkraft im Alter

spaltheisler web600

Lebensqualität im Focus - Ist das Auge gesund, freut sich der Mensch

Die demographische Entwicklung in Deutschland zeigt deutlich den Anstieg der Lebenserwartung, und die Senioren von heute haben einen wesentlich aktiveren Alltag als früher.
Natürlich nimmt  dadurch auch der Anspruch an die Lebensqualität  zu.  
Gutes Sehen bildet die Voraussetzung eines erfüllten Lebens im Alter.

Regelmäßige Vorsorge-Untersuchungen beim Augenarzt sorgen für den Erhalt der Gesundheit des Auges, denn viele altersbedingte Augenerkrankungen können früh erkannt und gut behandelt werden bevor ein Schaden entsteht.
Die medizinischen Verbände raten zu mindestens jährlichen augenärztlichen Kontrollen ab dem 50. Lebensjahr.
Dabei wird ein besonderes Augenmerk auf die Erkennung des grünen Stars und der altersabhängigen Makuladegeneration gelegt.
Beide Erkrankungen bleiben oft von dem Betroffenen lange unbemerkt. Treten Beschwerden auf, besteht bereits die Gefahr eines Sehverlustes.
Unter Berücksichtigung der individuellen Bedürfnisse des Patienten schaffen sinnvolle Vorsorge und moderne Diagnostik gute Voraussetzungen für gutes Sehen in der zweiten Lebenshälfte. Bei der Erkennung familiär gehäufter Erkrankungen profitieren auch die jüngeren Angehörigen von der Feststellung im Frühstadium.

Auf kostenlosen Informations-Abenden werden in unseren Praxis-Standorten Patienten, Angehörige und andere Interessierte über verschiedenste Themen der modernen Augenheilkunde aufgeklärt. Risiken bei bestimmten Grunderkrankungen und sinnvolle Prophylaxe bei familiär gehäuften Augenerkrankungen werden vermittelt.
Neueste Methoden in der Behandlung der altersabhängigen Makuladegeneration, des grünen Stars oder der Wunsch, ein Leben ohne Brille nach einer Staroperation zu führen, werden ausführlich erörtert.

Info zum Coronavirus

Bitte lesen Sie unbedingt unsere Hinweise in Bezug auf das Coronavirus

Um diese Meldung für die nächste Zeit zu entfernen akzeptieren Sie bitte unten die Verwendung von Cookies.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.